Auf Grund des Corona-Virus werden alle Anlässe mit mehr als 100 Personen bis Ende April verboten.


Diese Massnahme betrifft auch das Turnerinnenzmorge, geplant am 26.04.2020.


Aktuell steht noch nicht fest ob der Anlass abgesagt oder verschoben wird.